» Thema

Jahrelang auf den Strich geschickt

Eine Hand hält einen Kreidestift und zeichnet ein großnasiges Männchen, das alsbald losmarschiert und jäh innehält: Die Linie ist zu Ende! Das bringt unser Männchen sofort auf 180 und lauthals zetert es, bis die Hand die Linie fortführt. Erkannt? Die Rede ist von Lui, dem tragischen Helden der Cartoon-Serie „La Linea“, die ab dem Jahr 1972 in über hundert Folgen über Bildschirme und Kinoleinwände flimmerte. Ihr Schöpfer Osvaldo Cavandoli wäre Anfang des Jahres hundert geworden.

Weiter lesen …