Schreibwolff-Magazin – Kulturberichterstattung

Herzlich willkommen im Schreibwolff-Magazin!
Mein Name: Jan-Geert Wolff, meine Profession: Journalist und Autor sowie Redakteur dieses Journals mit aktuellen Berichten über das kulturelle Leben der Rhein-Main-Region und anderswo: Hier können Sie Rezensionen von Konzerten und Kleinkunstabenden sowie Reportagen und Interviews zu weiteren interessanten Themen lesen.

Weiter lesen …

Thema

Ein höchst lobenswertes Unterfangen

Georg Philipp Telemann hatte Recht: „Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen. Darum präge man das Singen jungen Leuten fleißig ein.“ Und für Yehudi Menuhin ist Singen „die eigentliche Muttersprache des Menschen“. Doch wie ist es denn in breiten Schichten der Bevölkerung um den Gesang bestellt? Das fragte sich der Carus-Verlag bereits vor zehn Jahren. Und startete sein erfolgreiches Liederprojekt.

Weiter lesen …

Musik

„Freiheit“ als Festivalmotto

OESTRICH-WINKEL (20. Februar 2020). Auch wenn die Zahl der Konzerte und Spielstätten im Vergleich zum Vorjahr ganz leicht abgenommen hat: Mit 137 Veranstaltungen an 33 Orten garantiert das Rheingau Musik Festival auch in diesem Jahr wieder einen „Sommer voller Musik“.

Weiter lesen …

Kleinkunst

Kraftlose Epistel

MAINZ (10. Februar 2020). Selig ist die Gemeinde, die einen Pfarrer hat, der predigen kann. Denn dann erreicht er seine Zuhörer, es entsteht Kommunikation. Leider aber trifft oft das Gegenteil zu. Und leider hat auch Holger Paetz als Fastenprediger im Unterhaus kein Fortune. „Fürchtet Euch!“ heißt sein aktuelles Programm.

Weiter lesen …