Schreibwolff-Magazin – Kulturberichterstattung

Herzlich willkommen im Schreibwolff-Magazin!
Mein Name: Jan-Geert Wolff, meine Profession: Journalist und Autor sowie Redakteur dieses Journals mit aktuellen Berichten über das kulturelle Leben der Rhein-Main-Region und anderswo: Hier können Sie Rezensionen von Konzerten und Kleinkunstabenden sowie Reportagen und Interviews zu weiteren interessanten Themen lesen.

Weiter lesen …

Thema

Ein Plädoyer für das Volkslied

Es schmerzt, wenn man einer Aussage zustimmen muss, die ausgerechnet von einem AfD-Politiker stammt: Die Rechtspopulisten im rheinland-pfälzischen Landtag hatten sich des Themas Volkslied angenommen und monierten, es finde viel zu wenig in den Lehrplänen der Schulen statt. Dem mag man nun mal nicht widersprechen – genauso wenig wie dem Satz: „Wer Volkslieder singt, begegnet unserer Kultur.“

Weiter lesen …

Musik

Von Melodien umbraust

MAINZ (28. April 2019). Die Reihe der Mainzer Meisterkonzerte bot mit ihrem jüngsten gleich zwei Höhepunkte: den Auftritt des Violinvirtuosen Pinchas Zukerman und die Aufführung der „London Symphony“ von Ralph Vaughan Williams.

Weiter lesen …

Kleinkunst

15 Zentimeter reichen völlig

BAD KREUZNACH (18. Mai 2019). Früher war alles besser? So pauschal mag man diesen Satz natürlich nicht unterschreiben. Manches aber schon und es ist schade, wenn das dann vergessen wird. Wo Kinder und Jugendliche sich heute zum Onlinezocken verabreden, haben sie sich vor einigen Dekaden vielleicht im Marionettentheater getroffen. Das Museum für PuppentheaterKultur in Bad Kreuznach sorgt dafür, dass diese Tradition nicht vergessen wird. Und zwar ganz aktiv, wie jüngst mit einer ganz besonderen Inszenierung des Märchens vom Kalifen Storch…

Weiter lesen …