Schreibwolff-Magazin – Kulturberichterstattung

Herzlich willkommen im Schreibwolff-Magazin!
Mein Name: Jan-Geert Wolff, meine Profession: Journalist und Autor sowie Redakteur dieses Journals mit aktuellen Berichten über das kulturelle Leben der Rhein-Main-Region und anderswo: Hier können Sie Rezensionen von Konzerten und Kleinkunstabenden sowie Reportagen und Interviews zu weiteren interessanten Themen lesen.

Weiter lesen …

Thema

Menschen für die Musik begeistern

Geld regiert die Welt. Leider. Und es ist ungleich verteilt – nicht nur zwischen Arm und Reich: Fließen im Sport Millionen für Transfers, Werbeverträge, Übertragungsrechte „und anderes“, müssen sich Kultuschaffende reichlich strecken, um von den Segnungen der öffentlichen Hand etwas abzubekommen. Wohl denen, die Menschen dafür gewinnen können, sie zu unterstützen: Mäzene.

Weiter lesen …

Musik

Vorsicht vor Nymphen!

ELTVILLE (24. Februar 2019). Es ist spannend bis zuletzt: Vier Finalisten ringen im historischen Ballsaal des Hotels Frankenbach um den von der Sopranistin Elisabeth Scholl als Professorin der Hochschule für Musik in Mainz ausgeschriebenen 1. Heinz-Frankenbach-Preis. Am Ende trägt der Countertenor Changhoun Eo aus Südkorea den Sieg verdientermaßen nach Hause.

Weiter lesen …

Kleinkunst

Auf dem Holzweg

MAINZ (10. März 2019). Loriots Sketche können auch von den ambitioniertesten Mimen nicht so überzeugend gespielt werden wie im Original, was vor allem am unnachahmlichen Miteinander der vertrauten Schauspielergrößen um Vicco von Bülow liegt. Ähnlich verhält es sich mit einem anderen großen Humoristen: Heinz Erhardt. In Mainz gab es nun einen solchen Annäherungsversuch.

Weiter lesen …