Schreibwolff-Magazin – Kulturberichterstattung

Herzlich willkommen im Schreibwolff-Magazin!
Mein Name: Jan-Geert Wolff, meine Profession: Journalist und Autor sowie Redakteur dieses Journals mit aktuellen Berichten über das kulturelle Leben der Rhein-Main-Region und anderswo: Hier können Sie Rezensionen von Konzerten und Kleinkunstabenden sowie Reportagen und Interviews zu weiteren interessanten Themen lesen.

Weiter lesen …

Thema

Beehoven trifft auf Riesling

Am 16. Dezember vor 250 Jahren wurde Ludwig van Beethoven geboren. Das Jubiläum sollte natürlich groß gefeiert werden, doch dann kam Corona. So musste man eher im Privaten auf den Komponisten anstoßen. Etwas Besonderes hierzu ist dem Mainzer Musikwissenschaftler Prof. Peter Kiefer eingefallen. Ein ganz eigener Beitrag zum Beethovenjahr 2020.

Weiter lesen …

Musik

Dem vergessenen Jubilar

MAINZ (6. Dezember 2020). In diesem Jahr feiert man Ludwig van Beethoven. Durch Corona natürlich weniger laut und ausgelasssen, doch am 17. Dezember jährt sich sein Geburtstag zum 250. Mal. Weit unbekannter ist sein Zeitgenosse Johann Christian Heinrich Rinck, geboren im selben Jahr. Er war ein gefeierter Organist, woran eine besondere CD der Hochschule für Musik erinnert.

Weiter lesen …

Kleinkunst

„Besser wird´s nicht!“

KÖLN (9. Dezember 2020). Mit der Nachricht, dass sich der Kabarettist Jürgen Becker zum Jahresende aus den „Mitternachtsspitzen“ verabschiedet, wurde auch gleich sein Nachfolger benannt, der künftig durch die Traditionssendung des WDR führt: Christoph Sieber, dessen ZDF-Satire-Format „Mann Sieber“ mit Tobias Mann zum Jahresende eingestellt wird. Die offizielle Stabübergabe ist am 17. Dezember. Im Interview erzählt Sieber über seine Zukunftspläne:

Weiter lesen …